General

Laufserie zur Frauen-Gesundheitsförderung

April 26

Die Gesundheits- und Multisport-Organisation „Spirit Multisport“ kündigt die neue Laufserie „Ladies Run Series“ an. In einer Serie mit vier Laufveranstaltungen soll die Gesundheit von Frauen durch sportliche Betätigung gefördert werden. Das Patronat übernimmt Nicola Spirig, Triathlon-Olympiasiegerin und Mitbegründerin von „Spirit Multisport“.

 

Die „Ladies Run Series“ besteht aus vier stressfreien Laufveranstaltungen über fünf und zehn Kilometer, die für jede Frau machbar sind. Die Läufe finden zwischen Juni und September 2019 an vier Sonntagen in Schaffhausen, Nottwil, St. Moritz und Kreuzlingen statt. „Wir wollen mit den Veranstaltungen Frauen aller Altersgruppen ein einzigartiges Erlebnis bieten“, begründet Tom Sutton, CEO von „Spirit Multisport“, die Schaffung der neuen Laufserie, deren Patronat Olympiasiegerin Nicola Spirig übernimmt. Die sechsfache Triathlon Europameisterin hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheit von Frauen zu fördern.

"Ich bin stolz, dass ich das Patronat einer neuen Laufserie für Frauen in der Schweiz übernehmen darf. Auf diese Weise kann ich aktive Frauen unterstützen und einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung leisten», so Nicola Spirig

 

Laut Sutton ist es erwiesen, dass sich sportliche Betätigung vorteilhaft auf die körperliche und mentale Gesundheit auswirkt. „Ausserdem möchten wir durch diese Veranstaltungen Frauen zusammenbringen und damit ein unterstützendes Gemeinschaftsgefühl schaffen“, erklärt Sutton weiter. „Die Ladies Run-Events sind leicht zugänglich und durchführbar. Die Läufe sind aber auch für jene geeignet, die für Gesundheit und Fitness trainieren und dies mit einem aktiven Wochenende unter Freundinnen verbinden möchten.“

 

Valiant Bank unterstützt Ladies Run Series

Die „Ladies Run Series“ erhält mit der Valiant Bank einen bekannten Gründungssponsor. 

Veranstaltungsmanager Ronny Dux von Dux Sports freuts: „Wir sind sehr zufrieden mit der Unterstützung der Valiant Bank, für die Gesundheit und Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter wichtig sind. Mitarbeiter der Valiant Bank werden an jeder der Lauf-Veranstaltung teilnehmen“, sagte er. Für Dux ist zudem klar, dass die Läufe gut zugänglich sein sollen, auch mit oder ohne Kinderwagen.

 

Medizinische Tipps vor Ort

Der medizinische Aspekt kommt bei den Laufveranstaltungen ebenfalls nicht zu kurz. Dr. Peter Moosbrugger, medizinischer Leiter bei „Spirit Multisport“, steht bei allen Läufen für allgemeine Ratschläge zu Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung. „Diese Serie unterscheidet sich durch ihre Konkurrenzfreiheit von anderen Rennen. Der Spass steht dabei im Vordergrund. Die Läufe sollen dazu beitragen, die Wichtigkeit von körperlicher Aktivität für einen gesunden Lebensstil zu unterstreichen."

 

 

Die Ladies Run Series findet an folgenden Terminen statt:

30. Juni: Schaffhausen

14. Juli: Nottwil 

11. August: St. Moritz

25. August: Kreuzlingen

 

 

Für weitere Details und Anmeldung:

https://www.swissladiesrun.ch